Über mich

Das bin ich!

Name: Melanie Bottke
Spitzname: Melli
Jahrgang: 1986
Beruf: gelernte Buchhändlerin, derzeit als Content Managerin aktiv
Geboren in: Schwerin
Wohnort und Herzensheimat: Hamburg
Leidenschaften: Texte, Turniertanz und gutes Essen

***

Inspiration

Um Geschichten zu erzählen ist es mir wichtig ein Leben zu führen, das mich inspiriert! Dafür muss ich nicht Bungee springen, Weltreisen antreten oder alle Wälzer lesen, die die Weltliteratur je hervorgebracht hat. Wichtig ist mir ein Auge für’s Detail und dem Impuls nachzugeben, Dinge zu entdecken, auch mal die Perspektive zu wechseln und Einfachem etwas Besonderes abzugewinnen. Oft findet sich dann schon in den winzigsten Kleinigkeiten des Alltags der fruchtbare Boden für allerhand witzige, abenteuerliche, humorvolle, nachdenkliche und spannende Stories. Danach kommt es nur noch darauf an, was meine (manchmal verqueren) Gehirnwindungen Aufregendes daraus spinnen, während ich es zu Papier bringe oder in den Laptop einhämmere.

Either write something worth reading or do something worth writing. – Benjamin Franklin

Wenn du wissen willst, was mich im Leben inspiriert, schau doch mal bei meinen Inspirationen vorbei…

***

Bücher

Bücher zu schreiben ist (wie für so viele Menschen) schon mein Traum seit ich ein Teenie war. Geschrieben habe ich auch welche, doch die wirkliche Herausforderung ist, nach dem Planen, Schreiben, Korrigieren und Testlesen lassen, schließlich einen Verlag zu finden, der so sehr daran glaubt, dass er Geld in die Hand nimmt und das Buch rausbringt. Self Publishing war für mich nie eine Option. Als Buchhändlerin liegt es mir am Herzen, einmal den Namen eines Verlages auf meinem Buch zu lesen. Da steckt einfach eine Portion eigener Stolz hinter, denn an sich selbst zu glauben ist selbstverständlich, wenn man etwas kreativ Erschaffenes in die Öffentlichkeit bringen will. Ich wollte aber mehr im Rücken und vor allem professionellere Vermaktungshilfe haben, als mich allein…
Nach langem Suchen (hier kann man durchaus von Jahren sprechen…) hatte ich 2017/2018 das große Glück gleich zwei Verlage von dreien meiner Romanmanuskripte begeistern zu können. Und so werden 2018 & 2019 drei meiner Bücher das Licht der öffentlichen Welt erblicken. Auch hier ist mein Motto: Vielseitigkeit! Ich schreibe nicht DEN Krimi, DEN Liebesroman oder DAS Kinderbuch. Wichtig ist mir die Geschichte, die ich erzählen möchte. Und diese kann (wie schon ein paar Mal geschehen) in ganz verschiedenen Genres zuhause sein. Ein Fantasy-Jugendbuch, ein Fantasy-Kinderbuch und ein gesellschaftskritischer Unterhaltungsroman sind bereits unter Vertrag. Zwei Bilderbuchprojekte liegen in der Schublade, ein Sachbuch und ein dystopischer Sci-Fi Thriller sind meine aktuellen Arbeitsprojekte und ich hoffe da kommt noch viel, viel mehr…

Wenn du mehr zu meinen Romanprojekten erfahren möchtest, schau doch mal unter Bücher vorbei!

***

Kurzgeschichten, Hörtexte, Lyrik…

Bücher sind ein langwieriges Unterfangen. Plots müssen geplant werden, Personen charakterisiert und man muss eine gefühlte Ewigkeit am Ball bleiben. Logisch habe auch ich nicht immer einen so langen Atem. Ich liebe es deshalb kleine Ideen in kürzere Formate zu verpacken. Manchmal fängt es klein an und wird dann ein Buchprojekt. Oft ist eine Idee aber auch nur für einen Kurzausflug gemacht. Manche meiner Kurztexte sind bereits in Anthologien, Online-Magazinen und Co. erschienen. Andere schlummern in meinem Textpool und warten noch auf ihren großen Auftritt…

Möchtest du etwas Kurzweiliges von mir lesen? Unter Texte findest du meine bisherigen Veröffentlichungen.

***

Geh‘ ein Stück mit mir…

Wenn du Spaß an meinen Texten hast und neugierig bist, was meiner (oft digitalen) Feder noch so entspringen könnte, freue ich mich, wenn du mich auf meinem Weg begleitest! Social Media mach’s ganz leicht möglich…

Folge mir bei Facebook.
Besuche mich auf Instagram.
Oder schaue gelegentlich bei den News hier auf meiner Website rein!